Job-Kategorie: Ausbildung/Studium/Schulen, Öffentlicher Dienst
Firma: Große Kreisstadt Dillingen a.d. Donau
Ort: Dillingen an der Donau, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Praktikum, Vollzeit


Logo Große Kreisstadt Dillingen a.d. Donau

Dillingn
 
 
 

Praktikum im Stadtarchiv Dillingen

 
 
 
Das Stadtarchiv Dillingen a.d. Donau sucht Studierende für ein lernbegleitendes oder auch Vollzeit-Praktikum. Seine Bestände beginnen im Jahr 1276 und reichen bis in das 21. Jahrhundert. Einzigartig ist die Sammlung von Buchbänden der akademischen Druckereien der Universität Dillingen (u.a. Verlag Sebald Mayer ab 1549, Verlag Johann Kaspar Bencard ab 1675).

 

Wir bieten interessierten Studierenden der Geschichtswissenschaften die Möglichkeit, ein studienbegleitendes Fachpraktikum zu absolvieren. Auch Studierende anderer verwandter Fachrichtungen sind eingeladen, sich um ein Praktikum zu bewerben.

 

Sie erhalten Einblick in die Arbeit eines kommunalen Archivs mit Anbindung an ein universitäres historisches Institut.
 
 

Dauer und Vergütung

Die Praktikumsdauer beträgt in der Regel vier Wochen, nach Vereinbarung ist auch ein längerer Zeitraum möglich. Arbeitszeiten können i.d.R. flexibel vereinbart werden. Das Praktikum erfolgt ohne Zahlung einer Vergütung.
 
 

Inhalte

Das Archiv bietet Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums umfassend Einblick in das Aufgabenfeld und die Arbeitsweise eines Archivs zu erhalten. In folgenden Bereichen können Sie bei uns berufspraktische Erfahrung sammeln:

  • Erschließung: Verzeichnen und technisches Bearbeiten von Beständen (Sachakten, Gremienprotokolle, Nachlässe, AV-Medien, div. Sammlungsgut etc.) bis zur Erstellung eines Findbuchs
  • Vorfeld: Aktenansicht, Bewerten der Unterlagen auf Archivwürdigkeit, Organisation der Aktenübernahme, Einlagerung, Beratung der aktenabgebenden Stellen bzgl. Schriftgutverwaltung
  • Benutzung: Recherche, Erteilen von mündlichen und schriftlichen Auskünften, rechtlicher Aspekt der Akteneinsicht, Akten Ausheben und Reponieren, Einweisen der Benutzer, fachliche Beratung, Annahme von Reproduktionsaufträgen
  • Gestaltung von Informationen über das Archiv, Mitarbeit am Blog etc.
  • Technik: Archivsoftware und Digitalisierung

 
 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Interessiert?
Dann bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen einschließlich eines Lebenslaufes an
PD Dr. Felicitas Söhner
Stadtarchiv Dillingen
Königstr.37/38
89407 Dillingen

oder
soehner@dillingen-donau.de

Wir freuen uns auf engagierte Praktikantinnen und Praktikanten!

Weitere Informationen zum Archiv erhalten sie unter 09071-54-118 oder unter: http://www.dillingen-donau.de/index.php?id=585.




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.