Logo Große Kreisstadt Dillingen a.d. Donau

Dillingn

 

 

Die Große Kreisstadt Dillingen a.d.Donau sucht zum 01. September 2025 einen

 

 
 

Auszubildenden
zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung.

 

Interessierst Du Dich für die Tätigkeit in der Stadtverwaltung? Hast Du Freude am Umgang mit Menschen und ein gutes Ausdrucksvermögen? Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit zählen zu Deinen Stärken?

 
 

Dich erwartet in der dreijährigen Ausbildung ein angenehmes Arbeitsklima mit abwechslungsreichen Aufgaben.

 

 

Die duale Ausbildung beinhaltet:

  • praktische Ausbildung in der Stadtverwaltung Dillingen
  • schulische Ausbildung in der Berufsschule Augsburg
  • überbetriebliche Ausbildung in der Bayerischen Verwaltungsschule

 

Wir bieten

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung mit guten Übernahmechancen
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Neugierig geworden?
Dann sende uns Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (PDF-Format) bis zum 19. Mai 2024
an bewerbung@dillingen-donau.de oder an die

Große Kreisstadt Dillingen
Königstraße 37/38
89407 Dillingen a.d.Donau




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.