Job-Kategorie: Erziehung, Pädagogik, Bildung, Öffentlicher Dienst
Firma: Stadt Schwandorf
Ort: Schwandorf, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Teilzeit


Logo Stadt Schwandorf

 

Die Stadt Schwandorf ist ein Mittelzentrum mit 29.000 Einwohnern im Landkreis Schwandorf, 45 km nördlich von Regensburg und 45 km südlich von Weiden i. d. Opf. gelegen. Die Stadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit optimalen Verkehrsanbindungen, allen Bildungseinrichtungen am Ort, einer guten öffentlichen und privaten Versorgungsstruktur und vielseitigen Kultur- und Freizeiteinrichtungen. Sowohl städtische wie auch private Wohnbaugrundstücke sind vorhanden.

 

Wir suchen Sie:

 
 
 

Dipl. Sozialpädagoge (FH) (m/w/d) oder B.A./M.A. Soziale Arbeit (m/w/d)

 
 
 

oder vergleichbarer Studiengang für den Jugendtreff Schwandorf

 

 

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Organisation und Durchführung des „Offenen Treffs“,
  • Pädagogische Betreuung und Beratung von Kindern (ab 8 Jahren) und Jugendlichen,
  • Organisation von Veranstaltungen im Bereich Jugendkulturarbeit,
  • Organisation und Durchführung von Projekten, Kursen und Workshops,
  • Erledigung von Verwaltungsarbeiten.

Wir erwarten von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit (Diplom, B.A. oder M.A.) oder eines vergleichbaren Studienganges,
  • selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise und gutes Organisationsvermögen,
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen,
  • Flexibilität (auch in Bezug auf die Arbeitszeit),
  • persönliche Motivation und Engagement.

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • eine Teilzeitstelle (19,25 Std.) als Elternzeitvertretung der derzeitigen Stelleninhaberin, befristet auf ein Jahr,
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit leistungsgerechter Bezahlung nach den geltenden tarifvertraglichen Regelungen und die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

 

Die Stadt Schwandorf fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 
 

Ihre Kontaktdaten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse) an die
Stadt Schwandorf
Spitalgarten 1
92421 Schwandorf
oder vorzugsweise digital an bewerbung1@schwandorf.de
Als Fairtrade-Stadt denken wir nachhaltig und bitten Sie daher, auf Plastikschnellhefter und laminierte Mappen für Ihre Bewerbung zu verzichten. Reichen Sie Ihre Unterlagen in Kopie (auch kein Originallichtbild) ein, da eine Rücksendung nicht erfolgt.
Auskünfte erteilt Frau Birgit Karg, Telefon 09431/45-222




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.