Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Administration, Sekretariat, Öffentlicher Dienst, Umwelt
Firma: Landratsamt Pfaffenhofen
Ort: Pfaffenhofen an der Ilm, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Minijob


Logo Landratsamt Pfaffenhofen

 

Der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet 43 – Klimaschutz, Naturschutzrecht, Energie – einen
 
 

Zuarbeiter für die Netzwerkkoordination zum Thema Abfallvermeidung (m/w/d)

 
 
auf 520 € Basis, befristet gemäß des Förderbescheids auf 2 Jahre.
 
 

Aufgabenschwerpunkte

  • Ansprechpartner für die Projektteilnehmer
  • Kontaktpflege zu den Projektteilnehmern
  • Auskünfte zu den geplanten Aktionen und Angeboten
  • Mithilfe bei:
    – Koordination von Workshops, Informationsangeboten und Vorträgen
    – Organisation von regelmäßigen Netzwerktreffen und öffentlichen Bürgerveranstaltungen
    – Regelmäßige Dokumentation des Status quo innerhalb des Netzwerks
    – Konzeption innerhalb der Öffentlichkeitsarbeit von Materialien (Flyer, Plakate etc.)
    – Pflege und Überprüfung der aufzubauenden Projekt-Website bzw. des jeweiligen Status

 
 

Fachliche und soziale Kompetenz

  • Studierende der Bereiche Marketing, Sales Management, Eventmarketing/-management oder
    eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an den Themen Klimaschutz-, Umweltschutz- oder Nachhaltigkeitsmanagement
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und freundliches Auftreten
  • Flexible Arbeitszeiten während der Öffnungszeiten am Wochenende und in den
    Abendstunden

 
 

Wir bieten

  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
    einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, Betriebsrente, Leistungsentgelt)
  • Einarbeitung in das Tätigkeitsfeld
  • Krisensicheren Arbeitsplatz
  • Mitarbeiterrabatte

 
 
Nähere Auskünfte zu fachlichen Fragen erteilt Ihnen gerne Frau Bosch als Sachgebietsleitung unter Tel. 08441/27-309. Tarifrechtliche Fragen beantwortet Ihnen die  Sachbereichsleitung Personal, Frau Frank unter Tel. 08441/27-281.

 

 

 

 

Ihre Kontaktdaten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen. Bitte senden Sie diese bis 28.02.2023 an das
Landratsamt Pfaffenhofen
Hauptverwaltung
Hauptplatz 22
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
oder online an Bewerbung@landratsamt-paf.de ausschließlich im pdf-Format.
Aus Sicherheitsgründen können Anhänge anderer Formate nicht mehr angenommen werden. Die max. Gesamtgröße aller Dokumente sollte 6 MB nicht überschreiten.
Bitte beachten Sie, dass die Gesamtgröße aller Dokumente 6 MB nicht überschreitet und die Bewerbung ausschließlich im pdf-Format eingeht. Aus Sicherheitsgründen werden Anhänge anderer Formate nicht mehr angenommen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden, verwenden Sie deshalb nur Kopien. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.
     




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.