Job-Kategorie: Architektur, Öffentlicher Dienst
Firma: Stadt Dinkelsbühl
Ort: Dinkelsbühl, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Stadt Dinkelsbühl

Die Große Kreisstadt Dinkelsbühl
mit der „schönsten Altstadt Deutschlands“ (FOCUS)
sucht zum nächstmöglichen Termin einen

 
 
 

Architekten (w/m/d) unbefristet in Vollzeit

 
 
 

Der Aufgabenbereich umfasst vor allem

  • die Leitung des Bauverwaltung (Untere Bauaufsichtsbehörde)
  • die stellvertretende Leitung des Stadtbauamts
  • Baugenehmigungen, Bauordnung, kommunales Baurecht
  • Wahrnehmung der Sprechtage der Denkmalpflege mit Bauberatung der Sanierungsprojekte innerhalb der denkmalgeschützten Altstadt
  • Begleitung größerer städtebaulicher Projekte und Konzepte
  • Bauberatung für private und gewerbliche Bauwillige

 
 
Sie werden sehr eng mit der Stadtbaumeisterin, der Stadtverwaltung und den Gremien
zusammenarbeiten. Ein Team von hochqualifizierten und –motivierten Beschäftigten aus den
Bereichen Technik und Verwaltung steht Ihnen bei der Bewältigung der Aufgaben zur Seite.
Bei Eignung ist die Übernahme der Leitung des Stadtbauamts erwünscht.

 
 
Erforderlich ist ein Hochschulabschluss Architektur (Schwerpunkt Städtebau, Hochbau o.ä.).
Wünschenswert sind die Befähigung für den höheren bautechnischen Dienst (4. QE gem. Art. 5
BayLlbG) oder möglichst Berufserfahrung im kommunalen Bereich, vorzugsweise bei einer unteren
Bauaufsichtsbehörde. Vertiefte Fachkenntnisse in der Denkmalpflege, der Bauleitplanung und im
Bauordnungsrecht sind erforderlich.
 
 

Die Stelle bietet Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 13 BayBesG bzw. eine
entsprechende Eingruppierung nach TVöD.

 
 
Wir suchen eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit hoher fachlicher Qualifikation,
Führungsqualitäten, Organisations- und Verhandlungstalent, hoher Einsatzbereitschaft und
der Fähigkeit zu interdisziplinärer Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung.
Erfahrungen in der kommunalen Stadtentwicklung und im kommunalen Baurecht sind von Vorteil.
 
 
Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B ist erforderlich.

 
 

Ihre Kontaktdaten

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit (tabellarischem) Lebenslauf sowie Nachweisen zu Ausbildung, bisheriger Tätigkeit und Fahrerlaubnis senden Sie bitte an die
Stadt Dinkelsbühl
Personalverwaltung
Segringer Str. 30
91550 Dinkelsbühl
Weitere Informationen erteilt die Personalverwaltung unter Tel. 09851 / 902105 (Frau Oertel).
Bitte übersenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht erfolgen kann.




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.