Job-Kategorie: Hotel, Restaurant, Gastronomie
Firma: Gasthaus zum Kirchenwirt
Ort: Zwiesel, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Minijob, Teilzeit


Logo Gasthaus zum Kirchenwirt

blank

 

 

Das Gasthaus zum Kirchenwirt ist ein traditionell bayerisches Lokal im Schatten der Zwieseler Stadtpfarrkirche mit typischen Speisen, 
darunter schmackhafte Wildgerichte und Schnitzelvariationen sowie der klassische Schweinebraten.

Abgerundet wird unsere Speisenauswahl durch Spezialitätenbiere der Innstadtbrauerei Passau und der Dampfbierbrauerei Zwiesel.

Im Sommer punkten wir mit unserem schönen Biergarten im Herzen von Zwiesel.

 


blank

 

 

Zum Beginn der Saison im Juli 2018 suchen wir eine  freundliche

 

 
 

Servicekraft (m/w/d)

 

 

 

Sie sind zuständig für:

– die Betreuung der Gäste,
– Servieren von Speisen und Getränken,
– Kassieren

 

 

Die wöchentliche Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden. 
Vollzeit, Teilzeit oder als Mini Job ist möglich.

 
Bei guter Arbeitsleistung besteht die Möglichkeit einer Übernahme über das Saisonende (Oktober 2018) hinaus.

 
Bewerben Sie sich noch heute telefonisch bei Herrn Schreiner , am besten erreichbar zwischen 12:00 und 14:00 Uhr
unter 09922 – 2570.

 
Einen Einblick in unser Gasthaus erhalten Sie auch im Internet unter www.kirchenwirt-zwiesel.de oder auf unserer Facebook Seite.

 
 

blank

 

 

Ihre Kontaktdaten

Gasthaus zum Kirchenwirt
Hans Schreiner
Bergstraße 1
94227 Zwiesel
Tel. 09922/2570
Email: kiwizwiesel@gmx.de
Web: http://www.kirchenwirt-zwiesel.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.