Logo Gemeinde Zeitlarn

 
Einstellung einer
 
 
 

Sachgebietsleitung für das Bauamt (m/w/d)

 
 
 
Die Gemeinde Zeitlarn beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Verwaltungsfachwirt/in in Teilzeitbeschäftigung im Umfang zwischen 19,5 und 30 Wochenstunden einzustellen.
 
 

Ihre Aufgaben:

  • Sachgebietsleitung Bauamt
  • Selbstständige Bearbeitung von Bau- und Genehmigungsfreistellungsanträgen und Bauherrenberatung als Unterstützung zur Sachbearbeitung
  • Gelegentlicher Sitzungsdienst (Bauausschuss)
  • Bearbeitung von Anfragen und Rechtsfragen im Baurecht
  • Durchführung der Bauleitplanung

 
 

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten

  • Abgeschlossene Ausbildung zum / zur Verwaltungsfachwirt/in (AL 2/BL 2)
  • Langjährige Erfahrung im Baurecht
  • Interesse und Freude an einem bürgerorientierten Aufgabengebiet
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gründliche EDV-Kenntnisse

 
 

Unser Angebot

  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem kollegialen und familienfreundlichen Umfeld
  • einem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot
  • interne Aufstiegsmöglichkeiten
  • ein interessantes, vielseitiges, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)
  • eine unbefristete Stelle bei tariflicher Eingruppierung bis Entgeltgruppe 10 TVöD

 
 
Die Gemeinde Zeitlarn fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt

 
 
 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 26. Juli 2024 an die

Gemeinde Zeitlarn
Personalamt
Hauptstr. 30
93197 Zeitlarn

(Hr. Schmid, Tel. 0941/69693-13).

Für Rückfragen steht auch Frau Bürgermeisterin Dobsch zur Verfügung, Tel. 0941/69693-14).

Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Die Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens unter Beachtung datenschutz-rechtlicher Vorschriften vernichtet.




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.