Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Sekretariat, Öffentlicher Dienst, Verwaltungstätigkeiten, Justiz
Firma: Stadt Regen
Ort: Regen, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Stadt Regen

blank                blank
 
 
 
Die Stadt Regen sucht eine/n

 
 
 

Kämmerer (m/w/d) und
Leiter/in des Fachbereichs Finanzverwaltung

 
 
 

In der Stadtverwaltung Regen wird in 2025 die Stelle des Kämmerers und Leiter der Finanzverwaltung (m/w/d) frei.

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Leitung des Fachbereichs Finanzverwaltung mit den Aufgabenbereichen Kämmerei – Steuern, Gebühren und Beiträge – Stadtkasse mit Vertretung des Aufgabenbereichs Liegenschaften, Beiträge und Steuern
  • gemeindliches, kameralistisches Haushaltsrecht mit Aufstellung, Vollzug und Überwachung des Haushaltsplans, des Jahresabschlusses und der Finanz- und Investitionsplanung der Stadt und der Schulverbände
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen der kommunalen Finanzwirtschaft
  • Vermögens- und Schuldenverwaltung
  • Steuerrecht
  • Zuschuss- und Förderwesen (Anträge/Verwendungsnachweise)
  • Vorbereitung der Sitzungen des Stadtrates, des Hauptverwaltungs- und des Rechnungsprüfungsausschusses
  • Kindergartenabrechnungen mit den Trägern und den staatlichen Stellen
  • Erstellen von Dienstanweisungen
  • Kassenprüfungen an den Zahlstellen und der Hauptkasse
  • Abwicklung von Grunderwerbsangelegenheiten
  • Strategische Weiterentwicklung des Bereichs Finanzwesen mit einem jungen, dynamischen und engagierten Team

 

Unsere Erwartungen:

  • Verwaltungsfachwirt/-in (BVS) mit Fachprüfung ALII/BLII oder Beamter/-in mit der Laufbahnbefähigung für die 3. QE (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen), alternativ ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium mit Wirtschafts- oder Verwaltungsbezug
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in die Aufgabengebiete der Kämmerei/Finanzverwaltung
  • Umfangreiche finanzwirtschaftliche, haushaltsrechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Führungskompetenz, Entscheidungsfreude, gutes Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen
  • eine effiziente und zielorientiert Arbeitsweise
  • Sichere Anwenderkenntnisse in den kommunalen EDV-Fachverfahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen der verschiedenen Gremien, auch außerhalb der normalen Arbeitszeit

 

Das bieten wir:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • breit gefächerte, aufgabenspezifische und potentialorientierte Fortbildungen
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

 

Wie bereits an dieser keinesfalls vollständigen Aufzählung zu erkennen ist, handelt es sich um eine vielseitige, umfangreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit und sicherlich auch um ein interessantes Aufgabenfeld, das eine/n Mitarbeiter/in mit umfangreichem Wissen und Geschick erfordert.

 

 

blank

 
 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 19.07.2024 an die

Stadt Regen
Personalverwaltung
Stadtplatz 2
94209 Regen

oder bevorzugt per E-Mail an hauptamt@regen.de.

Schwerbehinderte Personen oder ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Telefonische Auskünfte:
Geschäftsleitender Beamter Martin Wisbauer, 09921/604-101


Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 DSGVO: https://www.regen.de/datenschutz.html

Stadt Regen

Andreas Kroner
1. Bürgermeister




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.