Job-Kategorie: Ingenieurdienstleistungen, Öffentlicher Dienst, Umwelt
Firma: Bayerische Gewerbeaufsicht
Ort: Nürnberg, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Vollzeit


Logo Bayerische Gewerbeaufsicht

 

Mit Sicherheit für Bayern – Die Bayerische Gewerbeaufsicht

 

 

 

Wir suchen zum 01.10.2023
 
 
 

Ingenieure oder Naturwissenschaftler (m/w/d)

 
 
 

(Bachelor of Science, Bachelor of Engineering oder Diplom FH)

 

 

 

für das Gewerbeaufsichtsamt in Nürnberg.

Die Bayerische Gewerbeaufsicht schützt die Bürgerinnen und Bürger sowie die Beschäftigten vor Gefahren und setzt sich gleichermaßen für faire Wettbewerbsbedingungen bei Industrie und Handel in Bayern ein.
 
 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie schützen die Gesundheit von Beschäftigten (m/w/d) bei der Arbeit.
  • Sie bewahren Bürgerinnen und Bürger (m/w/d) und die Umwelt vor den Gefahren technischer Anlagen und gefährlicher Stoffe.
  • Sie schützen Verbraucherinnen und Verbraucher (m/w/d) vor unsicheren Produkten und gefährlichen Chemikalien im Handel.
  • Sie sorgen für fairen Wettbewerb und stärken so die heimische Wirtschaft.

 
 

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Innen- und Außendienst in einer modernen Verwaltung mit hoher Eigenverantwortung,
  • ein äußerst vielseitiges Aufgabenspektrum rund um die Themen Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, Umweltschutz, sichere Produkte und sichere Technik,
  • eine wertvolle Aufgabe zum Wohle der Gesellschaft,
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit guter Vereinbarkeit von Beruf und Familie, einer verlässlichen Altersabsicherung und guten Sozialleistungen gemäß den Vorgaben im öffentlichen Dienst,
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung),
  • eine Zusatzqualifikation zur Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit in Form einer 18-monatigen, breit gefächerte Ausbildung zur Gewerbeaufsichtsbeamtin / zum Gewerbeaufsichtsbeamten (m/w/d) mit Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TV-L,
    nach der Ausbildung Übernahme in eine unbefristete Vollzeitstelle im Beamtenverhältnis (voraussichtlich zum 01.04.2025) mit
  • Einstieg in die dritte Qualifikationsebene, Besoldungsgruppe A 10,
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung.

 
 

Sie bringen mit:

  • einen einschlägigen Fachhochschul-, Bachelor- oder vergleichbaren Hochschulabschluss im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich,
  • eine mindestens zweijährige fachbezogene Berufserfahrung,
  • körperliche Voraussetzungen für die besonderen Anforderungen im Außendienst (z.B. Kontrollen in nicht barrierefreien Bereichen, bei schlechtem Wetter und im Freien),
  • Erfüllung der allgemeinen beamtenrechtlichen Voraussetzungen (z.B. deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedstaates, gesundheitliche Eignung, Verfassungstreue),
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens Niveau C1) und einen Führerschein der Klasse B (PKW).

 
 

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie sind kommunikationsstark und durchsetzungsfähig.
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen.
  • Sie interessieren sich für technische Fragestellungen.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Im Sinne des Gleichstellungsgedankens werden Frauen zu einer Bewerbung ermutigt.

 

 

Ansprechpartner:

  • Den Leiter des Gewerbeaufsichtsamtes Herrn Bachmann Tel. 0911/928-2800 können Sie für fachliche Fragen kontaktieren.
  • Frau Zeilinger aus der Personalstelle beantwortet unter Tel. 0981/53-1330 gerne Ihre personalrechtlichen Fragen.

 
 
blank

 
 
 

Ihre Kontaktdaten

Jetzt bewerben!
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnissen, Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten, Kopie des Personalausweises oder Reisepasses, Kopie des Führerscheins der Klasse B (PKW)).
Online-Bewerbungsportal
Hier finden Sie auch weitere Informationen zur bayerischen Gewerbeaufsicht unter www.gewerbeaufsicht.bayern.de (Stichwort „Ausbildung“)




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.