Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Administration, Sekretariat
Firma: Naab-Werkstätten GmbH
Ort: Weiden in der Oberpfalz, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Naab-Werkstätten GmbH

Die Naab-Werkstätten GmbH ist eine gemeinnützige Werkstätte für Menschen mit Behinderungen und beschäftigt an den Standorten in Schwandorf und Oberviechtach 600 Menschen mit und ohne Behinderung. Als zukunftsorientiertes Unternehmen ermöglichen wir nach dem Sozialgesetzbuch die berufliche Inklusion und Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung oder seelischer Erkrankung am Arbeitsleben, arbeiten erfolgreich nach zertifizierten QM-Standards und überzeugen durch Leistung und Qualität. Dadurch zeichnen wir uns als anerkannter Partner für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen in unserer Region aus.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir unbefristet in Vollzeit einen

 
 
 

Verwaltungsleiter (m/w/d)

 
 
 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Organisation der Verwaltung mit den Geschäftsprozessen Betriebliches Rechnungswesen und Finanzen, Controlling, Personalmanagement und allgemeine Verwaltung
  • Leitung des Facility Managements mit den unterstützenden Prozessen der Betriebstechnik, des Fahrdienstes und der Hausreinigung
  • Planung, Organisation, Koordination und Optimierung der verschiedenen Prozesse
  • Weiterentwicklung des betriebsinternen Planungs- und Berichtswesens
  • Mitarbeiterführung und Teambetreuung
  • Steuerung von übergreifenden Themen mit Bezug zur zentralen Verwaltung im Gesamtunternehmen (z.B. Vertragswesen bei Firmenkunden und Lieferanten, Versicherungsangelegenheiten, Prozessdigitalisierung)
  • Enge und teamorientierte Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und dem Leitungsteam

 

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor-, Master- oder Diplomabschluss) der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse in den Bereichen Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzbuchhaltung und Controlling
  • Sie haben Erfahrung im Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001)
  • Sie sind sicher im Umgang mit ERP-Systemen (vorzugsweise Sage) und haben sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS-Office Anwendungen

 

Wir bieten:

Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
Die vertraglichen Bedingungen entsprechen den Vergütungs- und Tarifrichtlinien des öffentlichen Dienstes in der Fassung für die kommunalen Arbeitgeber.
Weiter bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge, sowie interne und externe Fortbildungen.

 

Sie verfügen über eine respektvolle und positive Grundeinstellung zu Menschen mit einer Behinderung und sehen Ihre Aufgabe als positive Herausforderung, bei der Gestaltung eines zweiten Lebensraums für Menschen mit Behinderungen tatkräftig mitzuwirken.

 

Sie haben eine selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und wollen Ihre Erfahrungen und Kenntnisse in ein multidisziplinäres Team einbringen? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Anfallende Bewerbungskosten werden nicht ersetzt, die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Ablauf von 3 Monaten ab Bewerbungseingang vernichtet.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Naab-Werkstätten GmbH
St.-Vitalis-Straße 22
92421 Schwandorf
bewerbung@naabwerkstaetten.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.