Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Administration, Sekretariat, Öffentlicher Dienst
Firma: Markt Lappersdorf
Ort: Lappersdorf, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit


Logo Markt Lappersdorf

blank

 

Der Markt Lappersdorf (ca. 13.500 Einwohner) im Landkreis Regensburg
sucht ab Januar 2023 eine
 
 
 

Verwaltungskraft (m/w/d) für die Abrechnung und Assistenz im Amt für Jugend, Familie, Senioren, Inklusion

 

 

 

 

Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst u.a.:

  • Pflege der Kinderdaten und Abrechnung der Elternbeiträge, Fördergeldabrechnung;
  • Organisation der Mittagsversorgung in den Kitas und den Schulen;
  • Zentrales Beschaffungswesen für das Fachamt;
  • Assistenzaufgaben u. a. in den Bereichen Schülerbeförderung, Gastkinder in Kitas;
  • Kassenführung für das Fachamt.

Darüber hinaus erledigen Sie im Einzelfall auch Aufgaben nach besonderer Zuweisung.

 

 

Unsere Erwartungen an Sie:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten – Kommunalverwaltung (m/w/d) bzw. erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgang I (BL I – Fachprüfung I) oder erfolgreicher Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung mit der Bereitschaft den BL I zu absolvieren;
  • ganzheitliches Denken und Organisationstalent;
  • eigenverantwortliches Arbeiten, Genauigkeit und Zuverlässigkeit;
  • gewünscht ist Berufserfahrung im kommunalen Umfeld.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten und vielseitigen Teilzeitarbeitsplatz mit max. 32 Wochenstunden;
  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bis Entgeltgruppe 6 incl. einer Jahressonderzahlung und den sonstigen öffentlichen Sozialleistungen (z. B. arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung, erhöhte leistungsorientierte Bezahlung);
  • individuelle Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf (Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel des Landkreises Regensburg „Beruf + Familie. Geht gut bei uns!“);
  • kostenlose Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr zzgl. 2 arbeitsfreie Tage (Heiligabend und Silvester);
  • regelmäßige arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen und Betreuung durch den Betriebsarzt.

 

 

 

Für Auskünfte zur inhaltlichen Arbeit steht Ihnen Herr Christian Gillessen (0941) 83 000 – 50 und für Fragen in personalrechtlichen Angelegenheiten Frau Sabrina Bauer unter der Rufnummer (0941) 83 000 – 13 gerne zur Verfügung. Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer

Homepage ➔ https://www.lappersdorf.de/bauen-wirtschaft/jobs/stellenboerse/.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser
Online-Portal
Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung.
Bewerberfrist: 04.12.2022
Bewerbungsformular




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.