Job-Kategorie: Gesundheitswesen, Pflege, Therapie, Öffentlicher Dienst
Firma: Regierung von Mittelfranken
Ort: Ansbach, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Teilzeit, Vollzeit


Logo Regierung von Mittelfranken

 

 

Kommen Sie in unser Team!
 
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Expertise im Sachgebiet Verbraucherschutz, Veterinärwesen als
 
 
 

Tierarzt (m/w/d)

 
 
 

Wer wir sind und was wir bieten:

Kommen Sie zur Regierung von Mittelfranken: Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis 31.12.2024 befristete Stelle in Vollzeit. Die tarifliche Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen ergänzen unser Angebot.
 
Ihr neuer Arbeitsort ist zentral in Ansbach gelegen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben sichergestellt werden kann.
 
 

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst das gesamte fachliche Spektrum der 4. Qualifikationsebene im fachlichen Schwerpunkt Veterinärdienst der Fachlaufbahn Gesundheit an einer unteren Behörde für Gesundheit, Veterinärwesen, Ernährung und Verbraucherschutz bzw. an der Regierung von Mittelfranken.
 
 

Hierzu gehören:

  • Tierseuchenbekämpfung
  • Tierschutz
  • Fleisch- und Lebensmittelhygiene
  • Tierarzneimittel
  •  
     
    Die Verwendung richtet sich nach dem Bedarf der Veterinärverwaltungen an den Landratsämtern und an der Regierung von Mittelfranken unter Berücksichtigung Ihres Wohnortes.

 

 

Wen wir suchen:

Bewerben Sie sich, wenn Sie folgende Qualifikationen besitzen:

  • die Approbation als Tierarzt (m/w/d)

 
 

Daneben runden folgende Kenntnisse und Eigenschaften Ihr Profil ab:

  • Promotion zum Dr. med. vet. ist wünschenswert.
  • Sie haben Berufserfahrungen in der tierärztlichen Praxis, insbesondere im Nutztier- und/oder Lebensmittelbereich.
  • Sie haben vorzugsweise Berufserfahrung in der öffentlichen Veterinärverwaltung.
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office (Word, Excel usw.),und in den Fachanwendungen TIZIAN, TSN und HI-Tier sind vorteilhaft.
  • Sie verfügen über eine gute Organisationsfähigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie sind flexibel, zuverlässig, belastbar und einsatzbereit.
  • Sie haben eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.
  • Sie sind uneingeschränkt gesundheitlich geeignet für Tätigkeiten im Außendienst.
  • Sie haben den Führerschein der Klasse B (ggf. Bereitschaft zur Verwendung des eigenen PKW).
  • Sie sind grundsätzlich bereit zur regionalen Mobilität innerhalb des Regierungsbezirks.

 

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.
 
 

Lernen Sie uns kennen

  • Ihre zukünftige Führungskraft Frau Dr. Leip freut sich unter Tel. 0981/53-1659 über Ihre Kontaktaufnahme.
  • Herr Bertossi im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz beantwortet unter Tel. 089 9214-2215 Ihre personalrechtlichen Fragen.

 

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!
Jetzt bewerben!
Wir freuen uns bis spätestens 03.03.2024 auf Ihre Bewerbung über unser
Online-Bewerbungsportal




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.