Job-Kategorie: Baugewerbe Hoch- und Tiefbau, Innenausbau, Baustoffhandel, Straßenbau, Handwerk
Firma: Pröckl GmbH
Ort: Arnstorf, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Pröckl GmbH

 

 

blank

 

240 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind der Schlüssel unseres Erfolgs. Als Gesamtanbieter für die Außenhaut von Gewerbeobjekten beraten, planen, fertigen und montieren wir die Hülle des Gebäudes mit Dach, Fassade und Aluminiumfenster/Pfosten-Riegel-Konstruktionen in Deutschland und in Österreich. Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen, das sich durch kurze Wege in der Kommunikation, ein gutes Betriebsklima und Kollegialität im Umgang miteinander auszeichnet.

 

 

blank

 

Werden auch Sie Teil davon! Setzen Sie Ihre berufliche Karriere bei uns fort als

 

 

 

Technischer Systemplaner – Fachbereich Fassade/Fenster/

Pfosten-Riegel-Konstruktionen (m/w/d)

 

 

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Planung nach Kundenwunsch unter Zugrundelegung technischer und gesetzlicher Vorgaben
  • Erstellung von Montageplänen und Montagedetails mittels 2D-CAD-System
  • Erstellung von Werkstattzeichnungen für unsere eigene Fertigung sowie für externe Produzenten
  • Massenermittlungen
  • Materialbestellungen
  • Erstellung von Stücklisten

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Technische/r Zeichner/-in, Technische/r Systemplaner/-in – Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik
  • Ggf. bereits Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Metallbau
  • Kenntnisse im Umgang mit AutoCAD, Athena oder BricsCAD und LogiKal oder SchüCal sowie mit den gängigen MS-Office Anwendungen

 

Unser Versprechen an Sie:

  • Eine attraktive Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge sowie Sonderleistungen für besondere Ereignisse (Geburt, Hochzeit, Jubiläen)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Die Möglichkeit zur mobilen Arbeit – wir setzen auf Vereinbarkeit von Familie und Beruf!
  • Zusätzliche Benefits: Pröckl Bike-Leasing, Mitarbeiter-PC-Programm, Pröckl Travelcard, besondere Einkaufskonditionen und Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)
  • Wir wollen, dass Sie wachsen: Individuelle Schulungen, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sind daher selbstverständlich
  • Betriebliche Unfallversicherung für Unfälle während der Arbeitszeit und in der Freizeit
  • Ein gutes Betriebsklima nach unserem Motto „Prima Klima – fair und familiär“
  • Jährliche Betriebsveranstaltungen (Weihnachtsfeier, Sommerfest, Skiausflug)
  • Kurze Entscheidungswege in einem modernen Familienunternehmen
  • Wir planen langfristig mit Ihnen: Sie erhalten also einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsverhältnis

 

 

blank

 

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Pröckl GmbH
Industriestraße 2
D-94424 Arnstorf
Telefon: +49 8723 306-0
Telefax: +49 8723 3437
E-Mail: info@proeckl.de
Internet: www.proeckl.de

Bewerberportal

Sie haben Fragen zur Stelle? Kontaktieren Sie uns gerne!
Karolina Reischer
Tel.: +49 8723 306-13

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auch auf www.proeckl.de, unseren Social-Media-Kanälen
(Instagram: proecklgmbh / Facebook: ProecklGmbH) und auf kununu (Pröckl GmbH).




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.