Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Sekretariat, Öffentlicher Dienst, Verwaltungstätigkeiten, Justiz
Firma: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen
Ort: Neuburg an der Donau, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Teilzeit


Logo Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

blank
 
 

 

Teamassistenz (m/w/d) Bereich Ausländerrecht

 
 
 

  • Ausländerwesen
  • nächstmöglicher Zeitpunkt Teilzeit (10 bis 19,5 Wochenstunden)
  • befristet für die Dauer von zwei Jahren 2024_01_SG 41
  • Bewerbungsfrist: 29.02.2024

 

 

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen

  • Antragsannahme mit erster Prüfung zur Vorbereitung für die Sachbearbeitung einschließlich Anforderung von erforderlichen Nachweisen
  • Sichtung und Aufbereitung von Ausländerakten, Anträgen usw. zur Vorbereitung für die Sachbearbeitung
  • Erfassung, Übermittlung und Bereinigung von Daten in den ausländerbehördlich genutzten Datenerfassungssystemen
  • Annahme von Identitätsdokumenten gegen Nachweis
  • Prüfung von elektronischen Aufenthaltstiteln und Aushändigung
  • Erstellung und Versand von Mitteilungen an Behörden und Gerichte
  • Allgemeine Büroassistenztätigkeiten

 
 

Wir erwarten von Ihnen

  • Eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung, bevorzugt im kaufmännischen Bereich
  • Eine sorgfältige sowie zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie ein ausgeprägter Teamgedanke
  • Gute und sichere EDV-Kenntnisse
  • Eine einschlägige Erfahrung im Büro- bzw. Verwaltungsmanagement sowie Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch) sind wünschenswert

 
 

Wir bieten Ihnen

  • Einbindung Team
  • Einbindung in ein aufgeschlossenes und engagiertes Team sowie eine umfassende Einarbeitung in die Tätigkeitsbereiche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine überwiegend durch den Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge (Betriebsrente)
  • Personalentwicklung
  • Entwicklungsperspektiven und mitarbeiterorientierte Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, sowohl in persönlicher als auch in fachlicher Hinsicht
  • Gesundheitsförderung
  • Ein gesundes Arbeitsumfeld, z.B. durch Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, Zugang zum Gesundheitsnetz der i-gb, kostenfreies Wasser, Unterstützung durch den Betriebsarzt und einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung
  • Vergütung
  • Entgeltgruppe 5 TVöD

 
 
 

Ihre Kontaktdaten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) bis spätestens  29.02.2024.
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Fachliche Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Böhm, -201.​
Ihr Ansprechpartner zum Bewerbungsverfahren:
Andrea Schinagl
Personalgewinnung und -betreuung
Tel: 08431 57-435
E-Mail: bewerbung@jobs.neuburg-schrobenhausen.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.