Job-Kategorie: Erziehung, Pädagogik, Bildung, Öffentlicher Dienst
Firma: Gemeinde Grasbrunn
Ort: Grasbrunn, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit, Vollzeit


Logo Gemeinde Grasbrunn

blank

 

 

Die Gemeinde Grasbrunn, östlicher Landkreis München, mit derzeit rund 7.000 Einwohnern
(S-Bahn-Linie München-Ebersberg) sucht für die Kinderwelt Grasbrunn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
unbefristet in Voll- oder Teilzeit eine
 
 

 

stellvertretende Leitung für den Bereich Kindergarten (m/w/d)

 
 

 

Die Kinderwelt Grasbrunn wird als Haus für Kinder mit insgesamt 246 Plätzen in den Bereichen Kinderkrippe, Kindergarten und Hort geführt. Der Kindergarten hat vier Gruppen mit insgesamt 96 Plätzen.

 

 

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in mit entsprechender Qualifizierung oder ein abgeschlossenes pädagogisches Studium
  • Berufserfahrung in Kindertageseinrichtungen
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Kindern und Familien
  •  Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse an beruflicher Fort- und Weiterbildung Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Bereichsleitung und der Einrichtungsleitung

 
 

Wir bieten:

  • Einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer Kindertageseinrichtung im Landkreis München,
  • eine Tätigkeit in einem engagierten und kreativen Team mit gutem Arbeitsklima,
  • Qualifizierungsmaßnahmen, Fortbildungen und bei Bedarf Supervision/Coaching,
  • Entgelt entsprechend Ihrer Qualifizierung nach Entgeltgruppe S 8b TVöD-SuE, Arbeitsmarktzulage, Großraumzulage München, betriebliche Altersvorsorge, erhöhtes Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung
  • vernetzte Zusammenarbeit mit den Institutionen in der Gemeinde, enge Zusammenarbeit mit der
  • Grundschule und der Bücherei

 
 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Stellvertretende Leitung des Bereichs Kindergarten
  • Mitarbeit im Zuge der Sicherstellung des Bildungs- und Erziehungsauftrages und Umsetzung der pädagogischen Konzeption und deren Weiterentwicklung
  • Unterstützung bei der Beratung und der Anleitung des pädagogischen Personals in Fachfragen
  • Gewährleistung der Einhaltung von pädagogischen Grundsätzen der Kinderwelt Grasbrunn
  • Sicherung der Qualitätsansprüche
  • Mitwirkung bei der Organisation und Teilnahme an Veranstaltungen der Einrichtung und des Trägers, ggf. auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Einrichtung und an den Ferienöffnungen (7.30 Uhr bis 18.00 Uhr)
  • Administrative Tätigkeiten

 
 

Wir freuen uns auf Sie!

Chancengleichheit wird bei uns großgeschrieben! Bewerbungen aller Menschen, unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder der Weltanschauung, unabhängig einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität sind uns sehr willkommen.
Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders
berücksichtigt.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Interesse geweckt? – Dann bewerben Sie sich mit einem einfachen „Klick“ hier:
https://www.grasbrunn.de/bewerben-sie-sich-hier-in-nur-60-sekunden
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Gerne per E-Mail an bewerbung@grasbrunn.de
(ausschließlich PDF-Dateien) oder postalisch an die
Gemeinde Grasbrunn
Personalamt
Lerchenstraße 1
85630 Grasbrunn
Gerne führen wir mit Ihnen vorab ein informatives Gespräch, in dem wir auf die genauen Konditionen zum Entgelt und weitere, positive Aspekte bei der Beschäftigung eingehen.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von Frau Westphal (Leitung Kinderwelt Grasbrunn), Tel. 089/552608-17 oder von Frau
Junkersfeld (Personalamt), Tel.: 089/461002-111. Weitere Informationen erhalten Sie auch über die
Homepage der Gemeinde Grasbrunn www.grasbrunn.de
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.  




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.