Job-Kategorie: Architektur, Landschaftsbau /-architektur, Öffentlicher Dienst, Umwelt
Firma: Stadt Kulmbach 
Ort: Kulmbach, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Stadt Kulmbach 

blank

 
 
Die Große Kreisstadt Kulmbach (ca. 26.500 Einwohner) ist als alte Markgrafenstadt am Zusammenfluss des Roten und Weißen Mains bekannt für Biere von Weltruf, eine der imposantesten Burganlagen Deutschlands und ein großes städtebauliches Erbe. Zudem erlebt sie mit der Ansiedelung eines Universitätscampus, bereits durchgeführten und geplanten Behördenverlagerungen sowie großen städtebaulich relevanten Bauvorhaben einen dynamischen Strukturwandel. Um die daraus resultierenden Chancen aktiv mitzugestalten, sucht die Stadt Kulmbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Teams im Bauamt einen

 

 

 

Stadtplaner (m/w/d)

 

 

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Qualifizierte Bearbeitung von Plänen der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung; Koordination und Abstimmung der Planungen mit anderen Fachämtern und Behörden
  • Erstellung von städtebaulichen Rahmen- und Fachplänen und von städtebaulichen Entwürfen; Mitwirkung bei der Vorbereitung und Umsetzung städtebaulicher Wettbewerbe
  • Mitwirkung bei Planungen zur Stadtentwicklung und bei Maßnahmen des besonderen Städtebaurechts
  • Mitwirkung bei Aufgaben der städtischen Verkehrs- und Infrastrukturplanung sowie in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz/ Landschaftspflege
  • Qualifizierte Auskunftserteilung und Beratung von Bauherren, Architekten, Investoren und öffentlichen Stellen
  • Planungsrechtliche Beurteilung von Bauvorhaben; Mitwirkung beim Vollzug der Bayerischen Bauordnung und des Baugesetzbuches
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Beschlussvorlagen für die städtischen Gremien mit Gremienbetreuung

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Stadtplanung oder der Fachrichtung Architektur, Raumplanung, Urbanistik oder Landschaftsarchitektur jeweils mit Schwerpunkt Städtebau/ Stadtplanung; Bachelor-, Master- oder vergleichbaren Hochschulabschluss
  • gute EDV-, CAD-, und GIS- Kenntnisse
  • organisatorische Fähigkeiten und Verfahrenskompetenz
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht

Wir bieten:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • ein vielseitiges Aufgabenspektrum mit hoher Verantwortung
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vergütung nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis Entgeltgruppe 11 TVöD oder dem Bayerischen Besoldungsgesetz bis Besoldungsgruppe A 11 BayBesG

 

Ihre Kontaktdaten

Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen an:
Stadt Kulmbach
Personalamt
Marktplatz 1
95326 Kulmbach
Ansprechpartner: Herr Jens Ellinghaus 09221/940250 (fachlich)
Personalamt, Tel.: 09221/940 306
E-Mail: bewerbung@stadt-kulmbach.de;
Schwerbehinderte (bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Die Stadt Kulmbach begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Weitere Informationen über die Stadt Kulmbach finden Sie auf www.kulmbach.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.