Job-Kategorie: Architektur, Baugewerbe Hoch- und Tiefbau, Innenausbau, Baustoffhandel, Ingenieurdienstleistungen, Öffentlicher Dienst
Firma: Stadt Gunzenhausen
Ort: Weißenburg in Bayern, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Stadt Gunzenhausen

blank

 

 

Die Stadt Gunzenhausen liegt mit ihren rund 17.000 Einwohnern inmitten der attraktiven Tourismusregion Fränkisches Seenland und in unmittelbarer Nähe zum Altmühlsee mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Alle
weiterführenden Schulen, Kindertageseinrichtungen sowie eine Vielzahl von anderen Infrastruktureinrichtungen befinden sich in der Stadt.

 

 

blank

 
Die Stadt Gunzenhausen sucht zum 01.05.2023 oder dem danach frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

 
 

 

Stadtbaumeister/in (m/w/d)

 

 

 

(Vollzeit / unbefristet) zur künftigen Leitung des Stadtbauamtes.

 

 

Dem Stadtbauamt sind folgende Sachgebiete/Bereiche zugeordnet:

  • Hochbau
  • Tiefbau
  • Bauverwaltung, Stadtplanung
  • Liegenschaftsverwaltung und Forstwesen
  • Stadtbauhof
  • Kläranlage

 

 

Sie haben Spaß daran, Verantwortung zu übernehmen und unsere schöne Stadt maßgeblich mitzugestalten? Dann ist das die richtige Stelle für Sie.

Wir bieten Ihnen eine herausgehobene Position innerhalb der Stadt Gunzenhausen. Unterstützt werden Sie bei Ihrer Arbeit durch ein motiviertes
Team, bestehend aus insgesamt rd. 55 Mitarbeiter/innen. Eine eingehende Einarbeitung durch die bisherige Stelleninhaberin kann gewährleistet
werden.

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Fachliche und personelle Leitung des Stadtbauamtes
  • Konzeptionelle und nachhaltige Stadtplanung, Stadtentwicklung, Bauleitplanung und Verkehrsplanung sowie Mitwirkung bei Landes- , und Regionalplanung
  • Projektentwicklung und -leitung sowie Koordination kommunaler Baumaßnahmen
  • Vorbereitung der Sitzungen der städtischen Gremien, deren fachliche Beratung und Information
  • Ausschreibungs- und Vergabeverfahren
  • Vergabe und Koordination externer Planer, Fachplaner und Architekten
  • Beratung zu Denkmalschutz, Innenentwicklung und kommunalen Förderprogrammen
  • Mitverantwortung bei der Budgetplanung

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Architektur- oder Bauingenieur-Studium (Dipl.-Ing. FH/Bachelor/Master) idealerweise in der Fachrichtung Stadtplanung bzw. Städtebau
  • Fundierte Fach- und Rechtskenntnisse im Tätigkeitsbereich
  • Sicheres und repräsentatives Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Führungskompetenz
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen der städtischen Gremien auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Führerschein der Klasse B

 

 

Freuen Sie sich auf:

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Führungsposition mit großem Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • Ein kollegiales und modernes Arbeitsumfeld
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung je nach vorhandener Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A13 BayBesG
  • Alle Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, Leistungsprämie, betriebliche Altersversorgung)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit zum Fahrrad- bzw. E-Bikeleasing

 

 

blank

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte schicken Sie diese bis spätestens Sonntag,
01.01.2023, an die
Stadt Gunzenhausen
Personalamt
Marktplatz 23
91710 Gunzenhausen
oder per E-Mail an personalamt@gunzenhausen.de
Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalamtsleiter, Herr Weber
(Tel.: 09831/508-180), gerne zur Verfügung.





Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.