Job-Kategorie: Erziehung, Pädagogik, Bildung, Öffentlicher Dienst
Firma: Stadt Ansbach
Ort: Ansbach, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Teilzeit


Logo Stadt Ansbach

Die Stadt Ansbach ist eine leistungsfähige, moderne, aktive und aufstrebende Kommune im Herzen der Metropolregion Nürnberg. Eine hohe Lebensqualität, eine gesunde wirtschaftliche Struktur und attraktive Kultur- und Freizeitangebote zeichnen unsere Stadt aus. Wir setzen auf Bürgerfreundlichkeit, Serviceorientierung und Leistung.

 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 
 
 

staatl. geprüfte/n Kinderpfleger/in (m/w/d)

 
 
 
in Teilzeit (30 Std./Woche), zunächst befristet bis 31.08.2023

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Gruppenteams (insbesondere bei pflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • selbstständige Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • Mithilfe bei der Entwicklungsbeobachtung und –dokumentation
  • Elternarbeit

 

Ihr Profil:

Sie haben eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) bzw. staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in (m/w/d) abgeschlossen. Sie sind empathisch, engagiert und verantwortungsbewusst und unterstützen unsere pädagogische Ausrichtung, besonders unsere Angebote aus dem Bereich MINT-Bildung mit eigenen Ideen und Initiativen. Sie sind ein Organisationstalent und haben eine hohe Bereitschaft zur eigenständigen Aufgabenerledigung. Ein respektvoller Umgang und eine vertrauensvolle Beziehung zu Kindern und deren Familien sind für Sie ebenso selbstverständlich, wie die Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Teamarbeit. Sie engagieren sich für Ihre kontinuierliche berufliche Entwicklung und Weiterbildung. Fremdsprachenkenntnisse sind für die Tätigkeit von Vorteil, werden für die Einstellung jedoch nicht vorausgesetzt.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine (Teilzeit-)Beschäftigung (37 Std./Woche bzw. 30 Std./Woche), die sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes –TVöD / VKA-Fassung richtet und mit Entgeltgruppe S 8a TVöD bzw. Entgeltgruppe S 3 TVöD bewertet ist; die Beschäftigung ist vorerst bis 29.02.2024 bzw. 31.08.2023 befristet.

Die Gleichstellung und Inklusion ist ebenso Bestandteil unserer Personalarbeit wie die Förderung von Bewerberinnen und Bewerbern (m/w/d) mit Migrationshintergrund. Ihren Wünschen zur Ausgestaltung der Arbeitszeit kommen wir, soweit organisatorisch möglich, gerne entgegen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 0981/51-5962 (Personal- u. Organisationsentwicklung) bzw. 0981/7 78 09 (Kinderhaus Kunterbunt) gerne zur Verfügung.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Ihre Bewerbung können Sie online bis spätestens 11.12.2022 über unser Stellenportal einreichen.
Standort: Stadt Ansbach
Jetzt hier bewerben Bewerbung fortsetzen
Bewerberportal




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.