Job-Kategorie: Erziehung, Pädagogik, Bildung, Öffentlicher Dienst
Firma: Verwaltungsgemeinschaft Gerzen
Ort: Gerzen, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit


Logo Verwaltungsgemeinschaft Gerzen

Der Schulverband Gerzen sucht – zum 01.09.2022 –Schuljahr 2022/2023 – einen
 
 
 

Sozialpädagogen als Leitung (m/w/d)

 
 
 
für die offene Ganztagsschule an der Grund- und Mittelschule Gerzen,
mit einem zeitlichen Umfang von 20,0 Stunden je Woche.

 
 
Die offene Ganztagsschule stellt ein Angebot – an mindestens vier Wochentagen von Montag bis Donnerstag – dar.
 
 

Neben Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung wird auch ein Bildungs- und Betreuungsangebot organisiert und durchgeführt (Lern- und Förderangebote, musisch-kreative Angebote und Sport- und Bewegungsangebote).
 
 

Die Stelle ist auch für Wiedereinsteiger bestens geeignet. Wir bieten neben einer Vergütung entsprechend des Ausbildungsstandes und den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an personalamt@gerzen.de
Bitte fassen Sie Ihre Unterlagen in einem PDF zusammen. Office-Dokumente werden nicht angenommen!
Da der Schriftverkehr elektronisch erfolgen wird, bitten wir um Angabe einer E-Mail-Adresse.
Bitte kennzeichnen Sie Ihre Bewerbung mit dem Hinweis
„Bewerbungsunterlagen“ damit unsererseits die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen sichergestellt werden kann.
Nähere Auskünfte erteilt der Schulverbandsvorsitzende,
1. Bürgermeister Luger (Tel. 08744 9604-12).




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.