Logo Gemeinde Gauting

 

 
 
Die Gemeinde Gauting, südwestlich von München im schönen Würmtal gelegen
mit ca. 21.000 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
 
 

Sachbearbeitung für die Gemeindekasse mit Stellvertretung der Kassenleitung (m/w/d)

 
 
 
(unbefristet, in Vollzeit)

 
 

 

 

 

 

 

Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Stellvertretende Leitung und Führung der Gemeindekasse
  • Allgemeine Kassentätigkeiten mit eigenverantwortlicher Abwicklung des laufenden kommunalen Zahlungs- und Buchungsverkehrs
  • Kamerale Finanzbuchhaltung, insbesondere Debitorenbuchhaltung (z.B. Verbuchung der Kontoauszüge)
  • Erstellung des täglichen Kassenabschlusses und Belegablage
  • Unterstützung der Kassenleitung im Mahn- und Vollstreckungswesen sowie kassentechnischem Jahresabschluss
  • Mitwirkung bei der Einsatzplanung für die Kassenkräfte unseres Gautinger Sommerbads
  • Beratung anderer Geschäftsbereiche in Kassenangelegenheiten

Das ist Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) bzw. einen erfolgreichen Abschluss des Beschäftigtenlehrgang I (BL I) oder vergleichbare Qualifikation;
  • Fachkenntnisse im kameralen Haushalts- und Kassenrechts, des kommunalen Mahn- und Vollstreckungswesens sowie des Insolvenzrechts
  • Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der Office-Programme

 

An außerfachlichen Kompetenzen bringen Sie mit:

  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Organisationstalent
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation sowie termingerechtes Erledigen
    von Aufgaben
  • Bereitschaft, sich ggf. fehlende Kenntnisse anzueignen und hierzu auch an erforderlichen Fortbildungen teilzunehmen

Das bieten wir Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe; abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und dienstleistungsorientierte Tätigkeiten in einem motivierten, kompetenten und kollegialen Umfeld
  • Tarifvertrag: Eine leistungsgerechte Vergütung je nach Qualifikation, Berufserfahrung und bisheriger Tätigkeit entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis EG 8; eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“), die Großraumzulage München sowie eine jährliche Leistungsprämie
  • Zukunftssicherheit: Möglichkeit, mit einer betrieblichen Altersvorsorge und der Möglichkeit einer sog. „Entgeltumwandlung“ Versorgungslücken im Alter zu vermeiden; vermögenswirksame Leistungen
  • Weiterbildung: Breites Angebot an Fortbildungen und Schulungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub; zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester

 

 

Was da noch fehlt? SIE ! Sind Sie interessiert?

 

 

 

 

Ihre Kontaktdaten

Wenn Sie sich dieser neuen Herausforderung stellen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (An- und Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Lichtbild) bis spätestens 16.10.2022 an
bewerbung@gauting.de (im Format pdf)
oder
Gemeinde Gauting
Bahnhofstr. 7
82131 Gauting
Bei elektronischen Bewerbungen bitten wir Sie, alle Teile Ihrer Bewerbung in einem einzigen PDF-Dokument zusammenzufassen.
Haben Sie noch Fragen?
Unser Geschäftsbereichsleiter Herr Hagl (Tel.: 089/89337-107),
unsere Kassenleitung Frau Gampper (Tel.: 089/ 89337-115)
oder unser Personalleiter Herr Rathner (Tel.: 089/89337-180) beantworten sie Ihnen gern!
Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss
des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.
Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern!    




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.