Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Sekretariat, Öffentlicher Dienst, Verwaltungstätigkeiten, Justiz
Firma: Regierung von Mittelfranken
Ort: Ansbach, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Vollzeit


Obacht: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Logo Regierung von Mittelfranken

 

 

Kommen Sie in unser Team!

 

Unterstützen Sie unser Sachgebiet 62 – Beratung in der Land- und Hauswirtschaft, Ernährung als

 
 
 

Sachbearbeiter (m/w/d) „Heimatagentur“

 

 

 

Wer wir sind und was wir bieten:

 

Wir bieten Ihnen eine für den Zeitraum vom 01.03.2024 bis 30.04.2025 befristete Stelle in Vollzeit, eine umfassende Einarbeitung in die neuen Aufgaben, persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen.

 

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Vorbildung und beruflichen Vorerfahrung bis E12 TV-L.

 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner im Regierungsbezirk zum Thema „Regionale Lebensmittel“
  • Erfassen, Strukturieren und Vernetzen der Aktivitäten (Information, Förderung, Bildung, Beratung) im Bereich Regionale Lebensmittel in unserem Ressort auf Regierungsbezirksebene
  • Plattform schaffen für Akteure auf Regierungsbezirksebene, regionale Kreisläufe zu stärken und die Wertschöpfung bayerischer und bayerisch-ökologischer Lebensmittel zu erhöhen
  • Ressortübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Regierung um
    Regionalität und Diversifizierung zu stärken

 

 

Ihr Profil:

Bewerben Sie sich, wenn Sie eine der folgenden Qualifikationen besitzen:

  • Bachelorabschluss aus den Fachrichtungen Agrarwirtschaft, Hauswirtschaft oder Ernährung
    bzw. alternativ
  • Bachelorabschluss in Regionalmanagement oder Lebensmitteltechnologie o.ä. mit einschlägiger Berufserfahrung

Daneben runden folgende Kenntnisse und Eigenschaften Ihr Profil ab:

  • Verwaltungserfahrung, möglichst in der Landwirtschaftsverwaltung
  • Berufserfahrung in einem der folgenden Tätigkeitsfelder: Regionalinitiativen, Vermarktung regionaler und bioregionaler Lebensmittel, Beratung von Gastronomie einschl. Gemeinschaftsgastronomie
  • Erfahrung in Gremien-, Moderatoren- und Netzwerkarbeit
  • Überzeugungskraft, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • überzeugendes und zielorientiertes Auftreten
  • Fähigkeit, unterschiedliche Interessen zusammenzuführen und Kompromisse zu schaffen

 

Die Stelle ist für eine Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist teilzeitfähig.
 
 

Lernen Sie uns kennen

Ihre zukünftige Führungskraft Frau Reitzlein freut sich unter Tel. 0981/53-1880 über Ihre Kontaktaufnahme.

Herr Zink aus der Personalstelle beantwortet unter Tel. 0981/53-1232 Ihre personalrechtlichen Fragen.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Jetzt bewerben!
Wir freuen uns bis spätestens 20.02.2023 auf Ihre Bewerbung über unser
Online-Bewerbungsportal




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.