Job-Kategorie: Gesundheitswesen, Pflege, Therapie
Firma: BRK Kreisverband Straubing-Bogen
Ort: Straubing, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit, Vollzeit


Logo BRK Kreisverband Straubing-Bogen

Neue Perspektiven gesucht? Dann am besten zu uns!

Das Bayerische Rote Kreuz ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in Bayern, es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle.

Der BRK Kreisverband Straubing-Bogen, bietet seine Dienste in den Bereichen Ambulante Pflege, Stationäre Pflege in drei Seniorenheimen, Hausnotruf, Essen auf Rädern, Breitenausbildung, Rettungsdienst, Sozialpsychiatrische Angebote sowie Betreuter Fahrdienst in der Stadt Straubing und im gesamten Landkreis Straubing-Bogen an.

Im Kreisverband Straubing-Bogen sind zurzeit ca. 600 hauptamtliche Mitarbeiter beschäftigt, wobei davon in etwa 60 im Landrettungsdienst bzw. vereinzelt in der Luftrettung tätig sind. Viele engagierte Ehrenamtliche Helfer vervollständigen unser Team. Gemeinsam werden auf diese Weise pro Jahr rund 5.580 Notarzt- und Notfalleinsätze und 8.620 qualifizierte Krankentransporte an unseren Rettungswachen Straubing, Bogen, Mallersdorf und Stallwang sowie am Stellplatz in Sankt Englmar erbracht. Unser Rettungsdienst ist gem. DIN ISO 9001 zertifiziert. Die Rahmenbedingungen wie Ausstattung der Fahrzeuge, Rettungswachen, Fortbildungsmöglichkeiten, etc. gelten als überdurchschnittlich in Bayern.

Auf Grund der Erweiterung unseres Rettungsdienstes suchen wir zum sofortigen Eintritt zunächst befristet bis 30.04.2016 mehrere

Rettungsassistenten (m/w)

welche für den öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst und die Durchführung sanitätsdienstlicher Absicherung eingesetzt werden.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Rettungsassistent/-in“.
  • Die generelle Bereitschaft zur Weiterbildung nach anerkannten Standards wie z.B. ITLS, AMLS, ERC und die Umsetzung der erworbenen Kenntnis in der täglichen Arbeit am Patienten.
  • Team- und Kritikfähigkeit sowie umfassende kommunikative Fertigkeiten.
  • Freude an der Arbeit, Einsatzbereitschaft und überdurchschnittlichen Leistungswillen, so-wie die Bereitschaft, die ständige Weiterentwicklung in der Notfallmedizin aktiv und konstruktiv mitzugestalten und nicht dauerhaft mit dem „gestern“ verhaftet zu sein.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle berufliche Herausforderung mit einer leistungsgerechten Vergütung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge nach den Tarifverträgen des BRK, welche derzeit überdurchschnittliche Bezahlung im Rettungsdienst in Bayern garantieren.
  • Ein Aufgabengebiet mit hohem Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.
  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einer innovativen, sich ständig weiterentwickelnden Einrichtung.
  • Die Möglichkeit der aktiven und konstruktiven Mitgestaltung an der weiteren Entwicklung unseres Rettungsdienstes.
  • Raum für fachliche und persönliche Entwicklung z.B. die Übernahme von Funktionstätigkeiten wie Qualitätsbeauftragter, MPG-Koordinator und ähnliches.
  • Teilnahme am internen Fortbildungsprogramm, sowie der Möglichkeit international anerkannte Kursformate wie ITLS, ERC, AMLS, etc. zu besuchen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Übersendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Ihre Kontaktdaten

BRK Kreisverband Straubing-Bogen Jürgen Zosel Kreisgeschäftsführer Siemensstraße 11a 94315 Straubing E-Mail: zosel@kvstraubing.brk.de Infotelefon für Rückfragen: 09421 9952 19 Jürgen Köhl Leiter Rettungsdienst




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.