Job-Kategorie: Erziehung, Pädagogik, Bildung
Firma: St. Michaels-Werk e.V. Grafenwöhr
Ort: Grafenwöhr, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Freie Mitarbeit, Vollzeit


Logo St. Michaels-Werk e.V. Grafenwöhr

Für unseren Bereich Jugendhilfe Grafenwöhr suchen wir (Einstellungszeitpunkt nach Absprache):

 

Psychologen (m/w)

 

in Teilzeit (ca. 10 Std./Woche ) oder im Honorarverhältnis

Ihre Aufgaben:

  • Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden
  • Diagnostik möglicher Traumata
  • Zusammenarbeit mit Fachstellen und Kliniken
  • Krisenintervention
  • Ansprechpartner für die Fachkräfte im Betreuungsdienst

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Empathie und Einfühlungsvermögen in die Situation von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden
  • Psychische Belastbarkeit und Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Evtl. Qualifikation und Erfahrung in der Traumatherapie

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Aufgabe
  • Gute multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • Vergütung und soziale Leistungen gem. Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands AVR
  • bzw. einen leistungsgerechten Kooperationsvertrag
  • Ein angenehmes Klima in einem motivierten multiprofessionellen Team

Ihre Kontaktdaten

Für Auskünfte steht Ihnen vorab unser Leiter Internat / Jugendhilfe Herr Stahl unter 09641 9241 600 bzw. johannes.stahl@st-michaelswerk.de jederzeit zur Verfügung. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

St. Michaels-Werk e.V. Grafenwöhr Ludwig-Schmidt-Straße 3-9 92655 Grafenwöhr

oder per Mail an: info@st-michaelswerk.de Datei max. 5 MB




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.