Job-Kategorie: Abfallwirtschaft, Ingenieurdienstleistungen, Öffentlicher Dienst, Umwelt
Firma: Stadt Weiden in der Oberpfalz
Ort: Weiden in der Oberpfalz, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit, Vollzeit


Logo Stadt Weiden in der Oberpfalz

Die Stadt Weiden i.d.OPf. sucht für die

Abteilung Bauhof – Gärtnerei einen Mitarbeiter (m/w/d)

für die Stabsstelle Kommunales Abfallwesen

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • strategische und zukunftsorientierte Planung der abfallwirtschaftlichen Belange der Stadt Weiden i.d.OPf. im Rahmen wirtschaftlicher Erfordernisse und der gesetzlichen Vorgaben
  • Fortschreibung des städtischen Abfallwirtschaftskonzeptes mit Prognosen der Abfallmengen (5-Jahres-Prognose)
  • Vollzug der städtischen Abfallwirtschaftssatzung
  • Abfallberatung für städtische Haushalte
  • Öffentlichkeitsarbeit (Evaluierung des Abfallratgebers, Meinungsumfragen, Gruppenführungen sowie Fachvorträge für verschiedene Zielgruppen)
  • Vollzug des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes
  • Durchführung des Sicherungs- und Nachsorgekonzeptes für die Deponie Weiden West
  • Betreuung der Sanierungsanlagen auf dem ehemaligen EAW-Betriebsgelände

 

Anforderungen an Ihre Qualifikation:

  • ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium eines ingenieurtechnischen Studiengangs (z. B. der Fachrichtungen Kreislauf-, Abfallwirtschaft oder Recycling-, Entsorgungsmanagement bzw. Umwelttechnik), alternativ auch aus anderen ingenieurtechnischen Studiengängen, sofern eine mehrjährige Berufserfahrung im o. g. Aufgabenspektrum vorliegt.
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

 

wünschenswert sind:

  • fundierte Fachkenntnisse im Abfallrecht sowie im Entsorgungswesen
  • Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • pädagogische Kenntnisse bzw. Qualifikationen für Fachvorträge und Gruppenführungen
  • analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • gute kommunikative Fähigkeiten

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen sowie die sonstigen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine interessante sowie abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen in die jeweiligen Arbeitsprozesse einzubringen

Bei zeitlicher Flexibilität ist die Stelle auch teilbar, so dass eine Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich möglich ist.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen: Herr Karl Bauernfeind zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich und dem Anforderungsprofil Tel. 0961/3901912, E-Mail karl.bauernfeind@weiden.de Herr Markus Dippold zum Ausschreibungsverfahren Tel. 0961/81-1101, E-Mail markus.dippold@weiden.de Ihre Bewerbung: Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der BV-Nr. 65/2021 bis spätestens 15.10.2021 an die Stadt Weiden i.d.OPf. Amt für Personal und Organisation Dr.-Pfleger-Str. 15 92637 Weiden. Übersenden Sie uns bitte nur Kopien (ohne Bewerbungsmappe und Kunststoffhüllen), da wir die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichten. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in unseren Stellenbesetzungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.weiden.de/datenschutzhinweise unter dem Stichwort „Bewerbungen“.   Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch als E-Mail an personalabteilung@weiden.de übermitteln. Beachten Sie bitte, dass wir aus Gründen der IT-Sicherheit Anhänge zu E-Mail-Bewerbungen ausschließlich im pdf- oder jpg-Format annehmen können, deren Größe insgesamt 5 MB nicht übersteigen soll.   Die Stadt Weiden i.d.OPf. fördert aktiv die Gleichstellung. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.