Job-Kategorie: Informatik, IT-Dienstleistung (Hardware, Software), Öffentlicher Dienst
Firma: Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz
Ort: Regensburg, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Befristet, Teilzeit, Vollzeit


Logo Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz

blank

 
 
 
Das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz sucht zum 01.12.2022 am Standort Regensburg:

 

 

 

Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Interne Revision/Risikomanagement/IT-Sicherheit – Referenznummer 202248

 
 
 

Unsere Kunden sind wissensdurstig und weltoffen

Wir sind der soziale Dienstleister für die Studierenden und Hochschulen in Regensburg, Passau, Landshut, Deggendorf, Straubing und Pfarrkirchen.

Das bieten wir: Mensen und Cafeterien, günstiges Wohnen, BAföG, Kulturförderung und Beratung rund ums Studium. Wir erbringen professionellen Service aus einer Hand und sichern damit Chancengleichheit. Wirtschaftliches und sozial verantwortliches Handeln gehören bei uns zusammen. Auf Sie kommt es an im Kontakt zu den Studierenden. Investieren Sie mit uns in die Zukunft.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Inernen Revision, insbesondere Überprüfung der Organisationsstrukturen und Organisationsprozesse hinsichtlich der Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit
  • Begleitung des gesamten Risikomanagements, einschließlich Konzeption und aktive Weiterentwicklung des Risikomanagements und Durchführung von regelmäßigen Risikomanagementworkshops mit den Führungskräften
  • Überwachung der IT-Sicherheitssysteme als IT-Sicherheitsbeauftragter im Studentenwerk nach den Vorgaben des gültigen Sicherheitskonzeptes und Weiterentwicklung des Sicherheitskonzeptes, einschließlich der Durchführung der jährlichen
  • Sicherheitsunterweisungen
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
  • Erstellen von Berichten zur Vorlage bei dem/der Geschäftsführer/in

Ihr Profil

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Abgeschlossenes Studium im wirtschaftlichen bzw. juristischen Bereich oder fachlich relevante Ausbildung sowie Fortbildungen im Bereich Interne Revision, Risikomanagement und IT-Sicherheit
  • Idealerweise Berufserfahrungen einschlie0lich der Motivation, sich in die Themen bezogen auf das Studentenwerk einzuarbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, eigenständiges Einarbeiten in Prozesse und Rechtsgrundlagen, gewissenhafte Arbeitsweise, zielorientierte Aufgabenerfüllung
  • Fähigkeit und Bereitschaft für Schulungstätigkeiten

 

Was wir Ihnen bieten

Bewerben Sie sich jetzt – wir heißen Sie im Studentenwerk Niederbayern / Oberpfalz
herzlich willkommen!

Die Stelle wird zum 01.12.2022 vorerst befristet für ein Jahr in Vollzeit (40,10 Wochenstunden) besetzt. Grundsätzlich ist die Stelle auch teilzeitfähig. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien des Tarifvertrages der Länder mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Hierin inbegriffen sind eine jährliche Jahressonderzahlung, attraktive Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge (VBL) sowie finanzielle Zuschüsse.

Unseren Beschäftigten bieten wir flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit der Inanspruchnahme von bis zu 18 Freizeitausgleichstage pro Jahr.

Regelmäßige Fortbildungen werden durch die Teilnahme an Seminaren und Fachtagungen des Dachverbandes DSW sichergestellt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen gerne zurück, wenn Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag beilegen.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post.
Bewerbungsfrist: 25.09.2022
Andreas Hupfauer
Bereichsleitung Personal
E-Mail-Adresse: bewerbung@stwno.de
Anschrift:
Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz
Personalstelle
Albertus-Magnus-Str. 4
93053 Regensburg
Telefonnummer: 0941/943-1941




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.