Job-Kategorie: Erziehung, Pädagogik, Bildung, Öffentlicher Dienst
Firma: Gemeinde Söchtenau
Ort: Rosenheim, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit, Vollzeit


Logo Gemeinde Söchtenau

blank

 

 

Die Gemeinde Söchtenau sucht für die gemeindliche Kindertageseinrichtung Haus für Kinder „Sternschnuppe“ in Schwabering  für den Bereich der Krippe zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 
 
 

Kinderpfleger (m/w/d)
in Teilzeit (mind. 30 Stunden) oder Vollzeit

 
 
 

Für die Stelle kommen Bewerber mit guter Qualifikation, Engagement, Kreativität, Motivation und Teamfähigkeit in Betracht.
 
Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Personen werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir bieten Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-S) mit umfangreichen Sozialleistungen, regelmäßige Teilnahme an verschiedenen Fortbildungsveranstaltungen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team.
 
Außerdem besteht die Möglichkeit am JobRad-Leasing teilzunehmen.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird erbeten an:
Gemeinde Söchtenau -Personalabteilung -
Dorfplatz 3
83139 Söchtenau
Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online unter sebastian.schreider@soechtenau.de entgegen.
Für Rückfragen steht Ihnen die Kindergartenleitung unter der Telefonnummer 08053/3738 jederzeit zur Verfügung.
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Gemeinde Söchtenau einverstanden.
(zu finden auf unserer Homepage www.soechtenau.de unter „Datenschutzerklärung“).




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.