Job-Kategorie: Finanzdienstleistungen, Bankdienstleistungen
Firma: Gemeinde Waffenbrunn
Ort: Waffenbrunn, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Teilzeit, Vollzeit


Logo Gemeinde Waffenbrunn

Waffenbrunn ist eine Gemeinde im Oberpfälzer Landkreis Cham.

 

 

Wir suchen Sie:
 
 
 

Kämmerin/Kämmerer (m/w/d)

 

 

 

in Vollzeit, jedoch auch in Teilzeit möglich

 

 

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst vorwiegend:

  • Fachliche und organisatorische Leitung der Finanzverwaltung
  • Aufstellung, Abwicklung und Überwachung der kameralistischen Haushalts-, Finanz- und Investitionsplanung
  • Bearbeitung finanzwirtschaftlicher Grundsatzfragen
  • Steuerrechtliche Angelegenheiten (insbesondere Umsetzung des § 2b UStG), Förder-, Zuschuss- und Zuwendungswesen
  • Durchführung von Vergabeverfahren

 

 

Ihr Profil:

  • VFA-K bzw. Fachprüfung I (AL I / BL I) oder höher
  • beamtenrechtliche Qualifikation (QE2nVD) oder höher
  • einschlägige und praktische Erfahrung im Finanzwesen wünschenswert
  • Gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen – Erfahrungen mit dem zentralen Finanzwesen der
  • AKDB (OK.FIS) sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einem interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD

 
 

Ihre Kontaktdaten

Gemeinde Waffenbrunn
Rhanwaltinger Straße 4
93494 Waffenbrunn
E-Mail: poststelle@waffenbrunn.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.