Job-Kategorie: Informatik, IT-Dienstleistung (Hardware, Software), Öffentlicher Dienst
Firma: Verwaltungsgemeinschaft Zolling
Ort: Freising, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Verwaltungsgemeinschaft Zolling

 
Die Verwaltungsgemeinschaft Zolling, Landkreis Freising, (4 Mitgliedsgemeinden, ca. 13.500 Einwohner)
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 
 

 

IT-Administrator/in (m/w/d) in der Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik

 
 

 

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen

IT Verwaltungstätigkeiten

  • Wahrnehmung der Aufgaben als behördlicher Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)
  • Weiterführung und Ausbau des vorhandenen Informationssicherheitskonzeptes
  • Erstellung und Erweiterung von IT-Sicherheitskonzepten und der IT- Sicherheitsdokumentationen für das Rathaus und deren Außenstellen
  • Erstellung und Pflege der IT-Dokumentationen
  • Ausschreibung und Abschluss von Wartungsverträgen im Druckerbereich
  • Lizenzmanagement

IT Administration

  • Eigenständige Administration der gesamten IuK Infrastruktur vor Ort und per Fernwartung aller Außenstellen des Rathauses Zolling (Kindergärten und
    Kinderkrippen, Kinderstüberl, Bürgerbüros), mitsamt Computer, Netzwerk, VPN, NAS, Drucker, Telefonanlage, Backup und Software
  • Behebung von Fehlern und Störungen in den Außenstellen
  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Administration der Rathaus Infrastruktur (Monitoring, Backup, Updates, Installation Server und Arbeitsplätze), ggf.
    monatliche Wartungsarbeiten
  • Durchführung aller dazugehörigen Regeltätigkeiten (z. B. Konfiguration der Anwendungen und Berücksichtigung von Vorgaben zur Softwarelieferung)
  • Vertretung des Rathaus Administrators und des Schuladministrators bei Urlaub und Krankheit

 

 

Worauf es uns ankommt

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/m Fachinformatiker/in für Systemintegration oder zur/m Diplomverwaltungsinformationswirt/in oder zur/m
    Verwaltungsfachangestellten mit Weiterbildung zum Verwaltungsinformationswirt/-in (BVS)
  • wünschenswert ist eine abgeschlossene Weiterbildung zur/m Informationssicherheitsbeauftragte/n (BVS)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung zur/m Informationssicherheitsbeauftragte/n (BVS)
  • Berufserfahrung und Fachwissen in der IT-Administration
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Microsoft-Betriebssysteme (Client/Server), sowie Netzwerk– und Servermanagement
  • Fundierte Kenntnisse in Microsoft HyperV
  • Microsoft SQL Server Kenntnisse wären wünschenswert
  • Microsoft Exchange Server Kenntnisse wären wünschenswert
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes, lösungsorientiertes und sorgfältiges Arbeiten
  • Eigenes Kfz, sowie eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B für Fahrten in die Außenstellen

 

 

Was bieten wir

  • Ein unbefristetes und krisensicheres Arbeitsverhältnis
  • Einen modern ausgerichteten Arbeitsplatz (kein Großraumbüro)
  • Ein motiviertes, kollegiales und qualifiziertes IT Team
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze in direkter Arbeitsplatznähe
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer Fünf-Tage-Woche
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis maximal der Entgeltgruppe 11 TVöD- VKA.

 

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen:

  • Jahressonderzuwendung, ein doppeltes Leistungsentgelt, betriebliche Altersversorgung (bei Tarifbeschäftigten)

 

 

Ihre Kontaktdaten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 08.01.2023 an die
Verwaltungsgemeinschaft Zolling
Personalverwaltung
Rathausplatz 1
85406 Zolling
oder per E-Mail (im Format als PDF-Datei) an personal@vg-zolling.de.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen unser IT-Leiter, Herr Sonnhütter, unter der Telefonnummer 08167/6943-22 gerne zur Verfügung.
Für Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn Hadler unter der Telefonnummer 08167/6943-42. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vg-zolling.de.
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren auf unserer Homepage www.vg-zolling.de.




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.