Job-Kategorie: Metallbau, Konstruktion
Firma: Naab-Werkstätten GmbH
Ort: Schwandorf, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Naab-Werkstätten GmbH

In den Naab-Werkstätten Schwandorf bieten wir im Bereich Drehen/Fräsen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle in Vollzeit mit 39 Wochenstunden an.

 
 
 

Gruppenleiter Metall (w/m/d)

 
 
 

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht.
 
 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für das Rüsten und Einstellen der Bearbeitungsmaschinen (3-/4-Achs-CNC Drehanlagen
    mit und ohne Stangenlader, konventionelle Drehmaschinen, Tisch- und Ständerbohrmaschinen,
    Doppelplanschleifmaschine) sowie der Handarbeitsplätze
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung pädagogischer und organisatorischer Maßnahmen
  • Förderung der Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und
    Entwicklungsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen
  • Förderplanung, Entwicklung von Förderzielen, Dokumentation der Fördermaßnahmen
  • Organisation der Arbeitsabläufe unter Einhaltung einer fach- und zeitgerechten Auftragsabwicklung sowie
    Sicherstellung der vereinbarten Qualitätsvorgaben
  • Wartung, Instandhaltung und Pflege der Produktionsanlagen bzw. des Arbeitsbereichs
  • Mitarbeit bei der Optimierung der operativen Abläufe
  • Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz und im Arbeitsbereich
  • Sicherstellen des Arbeitsschutzes und der Auftragsdokumentation mit Qualitätskontrolle

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Metallbereich (wünschenswert mit Berufserfahrung in der Drehtechnik)
  • Kenntnisse der CNC-Programmierung mit Heidenhain Steuerung (z.B. DataPilot 640) wären wünschenswert
  • Bereitschaft, eine Sonderpädagogische Zusatzausbildung zu absolvieren
  • Bereitschaft, die Kenntnisse im Bereich Drehen zu erweitern
  • Sie haben Erfahrung in der Qualitätssicherung und im Qualitätsmanagement
  • Sie sind sicher im Umgang mit der EDV, speziell den gängigen MS-Office Anwendungen und idealerweise
    eines ERP-Systems

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer gemeinnützigen Werkstätte für Menschen mit Behinderungen
    in unbefristeter Festanstellung
  • Vergütung nach TVöD SuE mit Zulage (Jahressonderzahlung + Leistungsprämie)
  • 30 Urlaubstage + 2 Regenerationstage
  • Hl. Abend und Silvester frei
  • JobRad
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten intern und extern
  • Kantine mit abwechslungsreicher regionaler Küche
  • Gratis Wasser und Kaffee/Tee, nachmittags Obst
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten (Tagschicht) verteilt auf fünf Tage (Montag bis Freitag)
  • Verantwortungsvolles, kreatives Arbeiten in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsfeld

 

Das sind wir:

Die Naab-Werkstätten GmbH ist eine gemeinnützige Werkstätte für Menschen mit Behinderungen und beschäftigt an den Standorten in Schwandorf und Oberviechtach 600 Menschen mit und ohne Behinderung.
Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzen wir auf qualifizierte Mitarbeiter*innen, die sich mit uns gemeinsam für besondere Menschen engagieren und nach dem Sozialgesetzbuch die berufliche Inklusion und Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung oder seelischer Erkrankung am Arbeitsleben ermöglichen. Wir arbeiten dabei erfolgreich nach zertifizierten QM-Standards und überzeugen durch Leistung und Qualität.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bayerischer-jobtitan.de - vielen Dank!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bei Fragen vorab wenden Sie sich gerne an:
Matthias Luber, Abteilungsleiter Metall (09431 – 723301)

Naab-Werkstätten GmbH
St.-Vitalis-Straße 22
92421 Schwandorf

bewerbung@naabwerkstaetten.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.