Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Administration, Sekretariat, Öffentlicher Dienst
Firma: Stadt Bad Neustadt an der Saale
Ort: Bad Neustadt an der Saale, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Berufsausbildung, Vollzeit


Logo Stadt Bad Neustadt an der Saale

Die Stadt Bad Neustadt a. d. Saale

bietet ab dem 01.10.2023 ein
 
 
 

Duales Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) (m/w/d)

 
 
 

Studiengang Allgemeine Innere Verwaltung

(Einstieg in die Beamtenlaufbahn der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst) an.

 

  • Du suchst ein abwechslungsreiches, qualifiziertes Studium und möchtest auch gleichzeitig arbeiten und Geld (1.413,85 €/Monat) verdienen?
  • Du hast Spaß an der Arbeit mit und für Menschen?
  • Du hast Interesse an rechtlichen Zusammenhängen und Verwaltungstätigkeiten?
  • Du möchtest im öffentlichen Dienst Verantwortung für das Wohl unserer Stadt übernehmen?

Dann komm zu uns, wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die eines EU-Mitgliedsstaates
  • Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren für die 3. Qualifikationsebene  der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen
    (Der Auswahltest findet bayernweit statt und umfasst alle Studienrichtungen im Beamtenbereich. Der Test ist von den Themenfeldern gleich aufgebaut, eine Vorbereitung ist daher gut möglich: http://www.lpa.bayern.de/studium/pruefung/inhalt/)

 

Dauer und Gliederung:

Das Studium dauert 3 Jahre, beginnt am 1. Oktober und ist in schulische (Hochschule in Hof) und praktische Abschnitte gegliedert.

 

Studium (21 Monate):

An der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern in Hof, Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung absolvierst du Studienblöcke mit einer Dauer zwischen 3 und 7 Monaten. Die Unterbringung dort erfolgt unentgeltlich in Studentenwohnungen.

 

Betriebliche Ausbildung (15 Monate):

Nach jedem Fachstudienabschnitt werden die theoretischen Lehrinhalte in 3 bis 5-monatigen Praktikumsabschnitten vertieft.

 

Wir bieten einen modernen Ausbildungsplatz, eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung mit interessanten und vielfältigen Aufgaben, ein sehr gutes Betriebsklima, gute Übernahmechancen und soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 28.08.2022 ein.
Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über unser
Bewerberportal
Nähere Informationen zur Stelle finden Sie unter
http://www.bad-neustadt.de/Rathaus/Verwaltung/Karriere
Für Rückfragen steht dir Frau Selina Büttner, Tel. 09771/9106-153,
E-Mail selina.buettner@bad-neustadt.de, zur Verfügung.
Mit der Abgabe der Bewerbung bestätigen Sie, das auf der Homepage
http://www.bad-neustadt.de/Rathaus/Verwaltung/Karriere
veröffentlichte Merkblatt „Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung“ gelesen zu haben und erklären sich mit der Nutzung Ihrer Daten einverstanden.  




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.