Job-Kategorie: Öffentlicher Dienst, Verkehrswirtschaft, Mobilitätsmanagement
Firma: Landratsamt Regen
Ort: Regen, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Landratsamt Regen

Der Landkreis Regen bietet zum 01.10.2024 einen

 

 
 

dualen Studienplatz für den Studiengang Soziale Arbeit (m/w/d)

 

 

 
mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) an.

 
 

  • Sie sind an einem attraktiven, abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Beruf interessiert?
  • Sie möchten Menschen in verschiedensten Lebenssituationen beraten, unterstützen und begleiten?
  • Dann starten Sie mit dem Landratsamt Regen als Praxispartner ein duales Studium der Sozialen Arbeit.

 

 

Das wünschen wir uns:

  • allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss
  • ausgeprägtes Interesse an sozialen und pädagogischen Themen sowie den Aufgaben des Kreisjugendamtes
  • hohe Sozialkompetenz, Teamorientierung und ausgeprägte Eigeninitiative
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von selbstständigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien

 

 

Ihr Studium:

  • duales Studium der Sozialen Arbeit mit vertiefter Praxis an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut oder der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg
  • Regelstudienzeit von 7 Semestern
  • berufspraktischer Einsatz im Landratsamt Regen, Sachgebiet 13 (Kreisjugendamt)
  • Praxisanteile im dualen Studium von insgesamt ca. 16 Monaten, verteilt auf Vorpraxis, monatlichen Praxisphasen in jedem Semester sowie einem Praxissemester

 

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Studium
  • Einblick in verschiedene Fachbereiche des Kreisjugendamtes während der Praxiseinheiten
  • eine monatliche Vergütung in Höhe von ca. 1.400,00 €
  • Übernahme von Studiengebühren
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • das Landratsamt Regen als verlässlichen Praxispartner während der gesamten Studienzeit
  • Begleitung durch erfahrene und motivierte Fachkräfte des Kreisjugendamtes während der Praxiseinheiten
  • hohe Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossenem Studium
  • vielfältige und verantwortungsvolle Einsatz- und gute Entwicklungsmöglichkeiten in der Jugendhilfe
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

 

 

Neugierig geworden?

 

 
 

Ihre Kontaktdaten

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die bis spätestens 01.03.2024 erfolgen muss.
Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über folgenden Link:
www.mein-check-in.de/landkreis-regen
Landratsamt Regen
Poschetsrieder Str. 16
94209 Regen
Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Bewerberportal
Ihre Bewerbung starten Sie in der Stellenausschreibung rechts unten  Jetzt hier bewerben
Für Rückfragen vertraglicher Art stehen Ihnen Frau Egginger (Tel. 09921/601-225)
und die Studieninhalte betreffend Herr Opitz (Tel. 09921/601-433) gerne zur Verfügung.
Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte fügen Sie den Nachweis der Schwerbehinderung/Gleichstellung dem Anschreiben oder Lebenslauf bei. Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist für uns selbstverständlich. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten (Art. 18 Abs. 3 BayGlG) wird hingewiesen
Datenschutzhinweis:
Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und zu Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter
www.landkreis-regen.de/datenschutz.




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren


Bewerbungen sind nur über das Onlinebewerberportal des Kunden möglich.

Bitte benützen Sie die dort hinterlegten Kontaktdaten.