Job-Kategorie: Baugewerbe Hoch- und Tiefbau, Innenausbau, Baustoffhandel
Firma: Ziegler Holding GmbH
Ort: Plößberg, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Vollzeit


Logo Ziegler Holding GmbH

ARBEITEN BEI DER ZIEGLER GROUP

Ein Ort für Macher!

Die ZIEGLER GROUP bietet insbesondere für Mitarbeiter die sich in ihrem Job verwirklichen wollen, zahlreiche Möglichkeiten und Karrierechancen.

Wir suchen Sie:

 

Baustoffprüfer*in  (m/w/d)

Qualifikationen / Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Baustofftechniker*in oder ähnliche Qualifikation
  • Gründliche und umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet Baustoffprüfung sowie der physikalischen Grundlagen baustofftechnologischer Untersuchungen
  • Grundkenntnisse im Bereich der mechanischen und bestenfalls in der elektronischen Messtechnik (Messung der Elastizitätsmoduls, etc.)

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

  • Kontrolle der Qualität unserer Dämmfaserplatten
  • Analyse von Proben auf ihre chemischen und physikalischen Eigenschaften
  • Durchführung von allen standardmäßigen Prüfungen der einschlägigen DIN-Normen bzw. technischen Prüfvorschriften
  • Typische Verwaltungs- und Organisationsaufgaben (Beschaffung, Zeitpläne, etc.)

Was wir Dir bieten können:

  • Ein vielseitiges, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Stetige Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Attraktive Mitarbeitervorteile (JobRad, Vodafone-Mitarbeiter-Deal, u.w.)
  • Betriebliche Sozialleistungen (z.B. VWL)
  • Einstellung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Ihre Kontaktdaten

Ziegler Holding GmbH
Zur Betzenmühle 1
D-95703 Plößberg / OPf.
Ansprechpartner
Héloise Radtke
Personalreferentin

Standort Plößberg
Telefon: 09636/9209-0
Telefax: 09636/9209-1329
E-Mail: bewerbung@ziegler.global
www.ziegler.global




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.