Job-Kategorie: Kaufmännisches Management, Sachbearbeitung, Administration, Sekretariat, Öffentlicher Dienst
Firma: Verwaltungsgemeinschaft Dasing
Ort: Dasing, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Berufsausbildung, Vollzeit


Logo Verwaltungsgemeinschaft Dasing

Die Verwaltungsgemeinschaft Dasing mit ihren 5 Mitgliedsgemeinden liegt mitten im Landkreis Aichach-Friedberg.
Als moderner, bürgernaher und serviceorientierter Dienstleister betreuen wir rund 13.000 Bürgerinnen und Bürger.
Es sind mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung und den kommunalen Einrichtungen beschäftigt.

Wir bieten zum
01. September 2023 eine

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

 

Fachrichtung allg. Innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Den berufspraktischen Teil der Ausbildung führen wir in den verschiedenen Sachgebieten der Verwaltung durch. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule in Augsburg sowie in Lehrgängen an der Bayerischen Verwaltungsschule.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit tariflicher Bezahlung und nahezu 100 %-iger Übernahme.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

 

Ihre Kontaktdaten

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 15. Oktober 2022 an die Verwaltungsgemeinschaft Dasing z.Hd. Frau Goldstein Kirchstraße 7 86453 Dasing E-Mail: personal@vg-dasing.de Nähere Auskünfte unter der Tel.Nr. 08205/960521  




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





DATENSCHUTZ:
Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.