Job-Kategorie: Abfallwirtschaft, Öffentlicher Dienst
Firma: Stadt Hirschau
Ort: Hirschau, Bayern, Deutschland
Beschäftigungsart: Berufsausbildung, Vollzeit


Logo Stadt Hirschau

Wissenswertes zur Ausbildung Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind für dich als Fachkraft für Abwassertechnik nicht nur Gerede, sondern dein täglicher Job. Und darauf kannst DU echt stolz sein. Schließlich reinigst du das Abwasser soweit, dass sich darin sogar wieder Fische wohlfühlen.
 
 
Wenn du uns also helfen möchtest, die Welt ein kleines bisschen sauberer zu machen, dann bist du hier genau richtig. Als Fachkraft für Abwassertechnik bereitest du aber nicht nur Abwasser auf. Du wartest zum Beispiel auch Abwasserrohrsysteme, teilweise auch mit der Kamera, überwacht und steuerst die Betriebsabläufe in Kläranlagen und Kanalbetrieb.
Du analysiert Proben, bearbeitest Klärschlamm und führst elektronische Arbeiten durch.
Ganz schön abwechslungsreich oder?

 

 

Der Schutz unserer heimischen Gewässer hat für uns höchste Priorität!“
 
 
 

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

 
 
 

Verdienst

1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1164,02 €

 
 
• zzgl. Jahressonderzahlung
• Versicherung in der Zusatzversorgungskasse
• Abschlussprämie bei bestandener Abschlussprüfung i. H. v. 400,00 €
• 30 Tage Urlaub im Jahr

 

 

AUSBILDUNGSDAUER: 3 JAHRE
UMSCHULUNGSDAUER: 2 JAHRE

 

 

Die Ausbildung im Überblick Ausbildungsstandorte:
• Abwasseranlagen der Stadt Hirschau
• Berufsbildende Schule:
 
 

Bayerischen Verwaltungsschule (BVS) in Lauingen
• Überbetriebliche Ausbildung:

 
 
Zweckverband zur Abwasserbeseitigung Theuern
Die theoretischen Grundlagen für die spätere berufliche Tätigkeit werden im Rahmen eines Blockunterrichtes vermittelt.
 
 

Deine Stärken / Voraussetzungen:

  • Mindestanforderung: qualifizierender Hauptschulabschluss
  • gute Kenntnisse in Mathe, Chemie, Physik und Biologie
  • gute Beobachtungsgabe und gute Reaktion
  • handwerkliches Geschick / technisches Verständnis
  • Bereitschaft im Team zu Arbeiten

 
 
Gerne kannst du im Rahmen eines Praktikums den umfangreichen Beruf vorab kennenlernen.
Ansprechpartner Herr Wagner

 

Die BR Mediathek bietet als Unterstützung einen interessanten Dokumentarfilm an:
Suchbegriff: Fachkraft Abwassertechnik
 
 

Informationen zum Klärwerk

Unsere Kläranlage ist auf 11.000 Einwohner ausgelegt. Zu unseren 72 km Kanalnetz kommen 13 Pumpstationen, fünf Regenüberlaufbecken, ein Regenrückhaltebecken, sowie 29 Be- und Entlüftungsschächte.
 
 

Die Abwasseranlagen in

HIRSCHAU, MASSENRICHT, KINDLAS, EHENFELD

 

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

 
 

Ihre Kontaktdaten

Gerne kannst du im Rahmen eines Praktikums den umfangreichen Beruf vorab kennenlernen.
Ansprechpartner Herr Wagner
Am Bachrain 15
92242 Hirschau
09622 81-301
klaerwerk@hirschau.de




Lageplan Arbeitgeber

Google Maps

Wir verwenden GoogleMaps zur Kartendarstellung und in unserer Suchfunktion. Um alle Funktionen nutzen zu können, entsperren Sie bitte diese Funktion.
Mehr erfahren

Google Maps entsperren

Für diesen Job bewerben





Datenschutzhinweis:

Auf dieser Website wird den Nutzern die Möglichkeit eingeräumt, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben.
Alle Informationen, die Sie über dieses Bewerbungsformular senden, werden direkt an den Arbeitgeber der ausgeschriebenen Stelle gesendet.
Die E-Mail wird direkt dem Arbeitgeber zugestellt - es erfolgen keine Weiterleitungen zu anderen Empfängern.
Das Jobportal Bayerischer Jobtitan fungiert hier als Vermittler zwischen Bewerber und Arbeitgeber.
Der Bayerische Jobtitan speichert nach Absenden Ihrer Bewerbung folgende Daten:
Datum, Uhrzeit und den Jobtitel auf den sich der Benutzer beworben hat.